Architektur-Symposium Luzern: Gliederung. Plastizität. Opulenz. Oder: Was kommt nach der Modernen?

Architektur-Symposium Luzern: Gliederung. Plastizität. Opulenz. Oder: Was kommt nach der Modernen?

  Text: Robert Schütz. Gelingt der Abschied vom Minimalismus der Jahrtausendwende? Öffnet  der technische Fortschritt der Architektur jetzt neue Türen? Dies waren nur einige der grundlegenden Fragen am Architektur Symposium in Luzern.  „In unser Zeit ist alles Möglich. Die freie…

KVA in Perlen: Bauarbeiten gehen in die entscheidende Phase

KVA in Perlen: Bauarbeiten gehen in die entscheidende Phase

Text: Robert Schütz Publiziert im Rontaler am 19. Dezember 2013 Im Herbst 2012 erfolgte der Spatenstich für den Bau der Kehrichtverbrennungsanlage (KVA) der Renergia in Perlen. Anlässlich eines Besichtigungstermin für Medienvertreter am 13. Dezember präsentierten die Verantwortlichen den Fortschritt der…

Richti-Areal: wohnen, arbeiten und wohlfühlen

Richti-Areal: wohnen, arbeiten und wohlfühlen

Text Robert Schütz. Publiziert in der Sonderbeilage „Städtebau und Infrastruktur im „Zürcher Tagesanzeiger“ In der Stadt Wallisellen, auf dem Richti-Areal entsteht ein neues Quartier zum Wohnen und Arbeiten. Im märz 2013 ist der erste Bauabschnitt fertig. Zeit Bilanz zu ziehen über eines der grössten privat finanzierten Bauprojekte…

Haberbüni in Bern: Bühne frei für eine kulinarische Sonderdarbietung

Haberbüni in Bern: Bühne frei für eine kulinarische Sonderdarbietung

Text: Robert Schütz Publiziert in: Best of  Bern Es gibt sie noch, Institutionen mit Herz, geschaffen von Menschen für Menschen. Die Haberbüni ist so ein seltener und ganz besonderer Glücksfall. An der Ausfahrtsstrasse im Berner Stadtteil Liebefeld, hat sich diese…